Daran müssen Sie denken:

wetterangepasste Kleidung, festes Schuhwerk, etwas zu Trinken, evtl. Brotzeit, Regenschirm Anmeldung zu Führungen spätestens am Vortag bis 16 Uhr. Ihre Anmeldung ist verbindlich. Geben Sie bitte Bescheid, falls Sie doch verhindert sind! Programmänderungen sind bei ungünstigen Witterungsbedingungen möglich. Sie geben acht: Ihre Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr - allgäunah ist ausschließlich gegen Haftpflichtansprüche versichert. Bitte informieren Sie mich über evtl. gesundheitliche Beeinträchtigungen! Meine Begleitungen und Beratungen ersetzen keine psychologische bzw. ärztliche Behandlung und/oder Therapie. allgäunah-Führungen sind begleitete Touren, die weder Unterricht im Bergsteigen oder im Skibergsteigen im Sinne der Bayerischen Bergschulverordnung enthalten noch hierzu gehörige Führungen.

Mo
20
Aug
2018
09:30 Uhr

Allgäunah – Natur und Landschaft auf der Spur ...

Fast jeden Montag 9.30 bis ca. 14.30 Uhr - Von Alpenblumen und Bergmolchen über Flyschgestein und Landschaftsgeschichte bis zu Überlebenskünstlern und Zaunkönig.

Fast jede Woche auf einer anderen, leicht begehbaren Route abhängig von Witterung und Wegbeschaffenheit in gemäßigtem Tempo mit vielen Pausen zum Schauen, Entdecken und auf die Töne der Natur lauschen. 35 € pro Person, Kinder bis 10 Jahre frei, Halbtagestouren oder Wunschtermine auf Anfrage


Kalkenzian
Di
21
Aug
2018
Söllereck Talstation 09:30 Uhr

Geologisch-botanische Wanderung am Söllereck

Jeden Dienstag von 01.05. bis 06.11. 2018 im Auftrag der Söllereckbahn, für Benutzer der Söllereckbahn frei, Anmeldung nicht erforderlich! Treffpunkt: Söllereckbahn Talstation

Am Söllereck finden wir auf engstem Raum sehr verschiedene alpine Lebensräume mit einer großen Vielfalt an faszinierenden Pflanzen und Tieren. Lernen Sie die farbenprächtige Alpenflora kennen und erfahren Sie, wie der Gesteinsuntergrund bestimmt, was darauf wächst. Nicht das Wandern steht im Mittelpunkt, sondern Schauen und Staunen über die Fülle an Farben, Spezialisten und Überlebenskünstlern.
Naturgenuss pur und etwas verstehen von den Zusammenhängen der Natur in den Bergen!

Wir empfehlen feste Wanderschuhe mit Profilsohle, Sonnen- und Wetterschutz und eine Kleinigkeit zu trinken. Familien mit Kinder sind herzlich willkommen! Wir begehen leichte Bergwege mit Steigungen, die nicht kinderwagentauglich sind.

ÖPNV-Verbindung: Buslinie 1 (Walserbus) ab Oberstdorf Busbahnhof oder Baad / Riezlern Post, Haltestelle Söllereckbahn, von dort ca. 5 Minuten zu Fuß.


Bergwald
Do
23
Aug
2018
Hotel Birgsauer Hof 10:00 Uhr

Birgsauer Naturführung

Anmeldungen Hotel Birgsauer Hof bis Mittwoch um 12:00 Uhr unter der Telefonnummer +49 8322 / 9 69 00.

Unsere Naturführerin Irmela Fischer nimmt Sie fast jeden Donnerstag mit auf eine erlebnisreiche Reise in das schöne Stillachtal.
Bei der gemütlichen Wanderung von 10:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr erfahren Sie mehr über Flora und Fauna und die Arbeit der Alphirten.

Für Hotelgäste kostenfrei, externe Teilnehmer gehen für 5,00 € mit auf die interessante Wanderschaft.


Gr. Sterndolde (2)
Mo
27
Aug
2018
09:30 Uhr

Allgäunah – Natur und Landschaft auf der Spur ...

Fast jeden Montag 9.30 bis ca. 14.30 Uhr - Von Alpenblumen und Bergmolchen über Flyschgestein und Landschaftsgeschichte bis zu Überlebenskünstlern und Zaunkönig.

Fast jede Woche auf einer anderen, leicht begehbaren Route abhängig von Witterung und Wegbeschaffenheit in gemäßigtem Tempo mit vielen Pausen zum Schauen, Entdecken und auf die Töne der Natur lauschen. 35 € pro Person, Kinder bis 10 Jahre frei, Halbtagestouren oder Wunschtermine auf Anfrage


Kalkenzian
Di
28
Aug
2018
Söllereck Talstation 09:30 Uhr

Geologisch-botanische Wanderung am Söllereck

Jeden Dienstag von 01.05. bis 06.11. 2018 im Auftrag der Söllereckbahn, für Benutzer der Söllereckbahn frei, Anmeldung nicht erforderlich! Treffpunkt: Söllereckbahn Talstation

Am Söllereck finden wir auf engstem Raum sehr verschiedene alpine Lebensräume mit einer großen Vielfalt an faszinierenden Pflanzen und Tieren. Lernen Sie die farbenprächtige Alpenflora kennen und erfahren Sie, wie der Gesteinsuntergrund bestimmt, was darauf wächst. Nicht das Wandern steht im Mittelpunkt, sondern Schauen und Staunen über die Fülle an Farben, Spezialisten und Überlebenskünstlern.
Naturgenuss pur und etwas verstehen von den Zusammenhängen der Natur in den Bergen!

Wir empfehlen feste Wanderschuhe mit Profilsohle, Sonnen- und Wetterschutz und eine Kleinigkeit zu trinken. Familien mit Kinder sind herzlich willkommen! Wir begehen leichte Bergwege mit Steigungen, die nicht kinderwagentauglich sind.

ÖPNV-Verbindung: Buslinie 1 (Walserbus) ab Oberstdorf Busbahnhof oder Baad / Riezlern Post, Haltestelle Söllereckbahn, von dort ca. 5 Minuten zu Fuß.


Bergwald
Di
28
Aug
2018
15:00 Uhr

Alpenkräuter - essbar und heilsam

In Zusammenarbeit mit dem Naturerlebniszentrum Allgäu NEZ Info und Anmeldung: Tel. 0160 98939467- bitte unbedingt anmelden!

Die Allgäuer Landschaft ist reich an heilsamen und schmackhaften Kräutern. Wer sie kennt, kann sie auch nutzen. Tauchen Sie mit mir ein in die Geschmacks- und Geruchswelt der Wildkräuter - leckeres am Wegesrand, vitaminhaltiges im Wald, Gesundes von der Wiese.... Wir werden sammeln, verarbeiten und sie uns schmecken lassen.

Familien mit Kindern willkommen, Weg jedoch nicht für Kinderwagen geeignet. Treffpunkt: Oberstdorf, Am Faltenbach 2 (am neuen Faltenbachkraftwerk an der Mühlenbrücke), über ÖPNV mit Ortsbus Oberstdorf, Haltestelle Mühlenbrücke.
Findet bei (fast) jedem Wetter statt.

Erwachsene 15 €, Kinder 8 €, Familien 30 €


Kräuterküche
Do
30
Aug
2018
Hotel Birgsauer Hof 10:00 Uhr

Birgsauer Naturführung

Anmeldungen Hotel Birgsauer Hof bis Mittwoch um 12:00 Uhr unter der Telefonnummer +49 8322 / 9 69 00.

Unsere Naturführerin Irmela Fischer nimmt Sie fast jeden Donnerstag mit auf eine erlebnisreiche Reise in das schöne Stillachtal.
Bei der gemütlichen Wanderung von 10:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr erfahren Sie mehr über Flora und Fauna und die Arbeit der Alphirten.

Für Hotelgäste kostenfrei, externe Teilnehmer gehen für 5,00 € mit auf die interessante Wanderschaft.


Gr. Sterndolde (2)
Mo
03
Sep
2018
09:30 Uhr

Allgäunah – Natur und Landschaft auf der Spur ...

Fast jeden Montag 9.30 bis ca. 14.30 Uhr - Von Alpenblumen und Bergmolchen über Flyschgestein und Landschaftsgeschichte bis zu Überlebenskünstlern und Zaunkönig.

Fast jede Woche auf einer anderen, leicht begehbaren Route abhängig von Witterung und Wegbeschaffenheit in gemäßigtem Tempo mit vielen Pausen zum Schauen, Entdecken und auf die Töne der Natur lauschen. 35 € pro Person, Kinder bis 10 Jahre frei, Halbtagestouren oder Wunschtermine auf Anfrage


Kalkenzian
Mo
03
Sep
2018
15:00 Uhr

Alpenkräuter - essbar und heilsam

In Zusammenarbeit mit dem Naturerlebniszentrum Allgäu NEZ Info und Anmeldung: Tel. 0160 98939467- bitte unbedingt anmelden!

Die Allgäuer Landschaft ist reich an heilsamen und schmackhaften Kräutern. Wer sie kennt, kann sie auch nutzen. Tauchen Sie mit mir ein in die Geschmacks- und Geruchswelt der Wildkräuter - leckeres am Wegesrand, vitaminhaltiges im Wald, Gesundes von der Wiese.... Wir werden sammeln, verarbeiten und sie uns schmecken lassen.

Familien mit Kindern willkommen, Weg jedoch nicht für Kinderwagen geeignet. Treffpunkt: Oberstdorf, Am Faltenbach 2 (am neuen Faltenbachkraftwerk an der Mühlenbrücke), über ÖPNV mit Ortsbus Oberstdorf, Haltestelle Mühlenbrücke.
Findet bei (fast) jedem Wetter statt.

Erwachsene 15 €, Kinder 8 €, Familien 30 €


Kräuterküche
Di
04
Sep
2018
Söllereck Talstation 09:30 Uhr

Geologisch-botanische Wanderung am Söllereck

Jeden Dienstag von 01.05. bis 06.11. 2018 im Auftrag der Söllereckbahn, für Benutzer der Söllereckbahn frei, Anmeldung nicht erforderlich! Treffpunkt: Söllereckbahn Talstation

Am Söllereck finden wir auf engstem Raum sehr verschiedene alpine Lebensräume mit einer großen Vielfalt an faszinierenden Pflanzen und Tieren. Lernen Sie die farbenprächtige Alpenflora kennen und erfahren Sie, wie der Gesteinsuntergrund bestimmt, was darauf wächst. Nicht das Wandern steht im Mittelpunkt, sondern Schauen und Staunen über die Fülle an Farben, Spezialisten und Überlebenskünstlern.
Naturgenuss pur und etwas verstehen von den Zusammenhängen der Natur in den Bergen!

Wir empfehlen feste Wanderschuhe mit Profilsohle, Sonnen- und Wetterschutz und eine Kleinigkeit zu trinken. Familien mit Kinder sind herzlich willkommen! Wir begehen leichte Bergwege mit Steigungen, die nicht kinderwagentauglich sind.

ÖPNV-Verbindung: Buslinie 1 (Walserbus) ab Oberstdorf Busbahnhof oder Baad / Riezlern Post, Haltestelle Söllereckbahn, von dort ca. 5 Minuten zu Fuß.


Bergwald
So
09
Sep
2018
15:00 Uhr

"Natur erleben anders - heilsame Wanderungen":

Nur für Erwachsene, in Zusammenarbeit mit dem Naturerlebniszentrum Allgäu NEZ Info und Anmeldung: Tel. 0160 98939467- bitte unbedingt anmelden!

Erleben Sie sich in Natur und Landschaft auf ungewöhnliche Art und Weise: ca. 3 Stunden im Wechsel zwischen Anleitung und Stille und sich mit der Weisheit der Natur verbinden.

Die Landschaft wirken lassen, sich auf Einzelheiten konzentrieren, die unsere Wahrnehmung verstärken, unseren Atem spüren und wie wir uns bewegen - eine ideale Verbindung von Bewegung, meditativer Stille und Öffnung Ihrer Sinne, die Ihnen Entspannung und Energie bringt.

Erwachsene 15 €


Durchblick
Mo
10
Sep
2018
09:30 Uhr

Allgäunah – Natur und Landschaft auf der Spur ...

Fast jeden Montag 9.30 bis ca. 14.30 Uhr - Von Alpenblumen und Bergmolchen über Flyschgestein und Landschaftsgeschichte bis zu Überlebenskünstlern und Zaunkönig.

Fast jede Woche auf einer anderen, leicht begehbaren Route abhängig von Witterung und Wegbeschaffenheit in gemäßigtem Tempo mit vielen Pausen zum Schauen, Entdecken und auf die Töne der Natur lauschen. 35 € pro Person, Kinder bis 10 Jahre frei, Halbtagestouren oder Wunschtermine auf Anfrage


Kalkenzian
Di
11
Sep
2018
Söllereck Talstation 09:30 Uhr

Geologisch-botanische Wanderung am Söllereck

Jeden Dienstag von 01.05. bis 06.11. 2018 im Auftrag der Söllereckbahn, für Benutzer der Söllereckbahn frei, Anmeldung nicht erforderlich! Treffpunkt: Söllereckbahn Talstation

Am Söllereck finden wir auf engstem Raum sehr verschiedene alpine Lebensräume mit einer großen Vielfalt an faszinierenden Pflanzen und Tieren. Lernen Sie die farbenprächtige Alpenflora kennen und erfahren Sie, wie der Gesteinsuntergrund bestimmt, was darauf wächst. Nicht das Wandern steht im Mittelpunkt, sondern Schauen und Staunen über die Fülle an Farben, Spezialisten und Überlebenskünstlern.
Naturgenuss pur und etwas verstehen von den Zusammenhängen der Natur in den Bergen!

Wir empfehlen feste Wanderschuhe mit Profilsohle, Sonnen- und Wetterschutz und eine Kleinigkeit zu trinken. Familien mit Kinder sind herzlich willkommen! Wir begehen leichte Bergwege mit Steigungen, die nicht kinderwagentauglich sind.

ÖPNV-Verbindung: Buslinie 1 (Walserbus) ab Oberstdorf Busbahnhof oder Baad / Riezlern Post, Haltestelle Söllereckbahn, von dort ca. 5 Minuten zu Fuß.


Bergwald
Mo
17
Sep
2018
09:30 Uhr

Allgäunah – Natur und Landschaft auf der Spur ...

Fast jeden Montag 9.30 bis ca. 14.30 Uhr - Von Alpenblumen und Bergmolchen über Flyschgestein und Landschaftsgeschichte bis zu Überlebenskünstlern und Zaunkönig.

Fast jede Woche auf einer anderen, leicht begehbaren Route abhängig von Witterung und Wegbeschaffenheit in gemäßigtem Tempo mit vielen Pausen zum Schauen, Entdecken und auf die Töne der Natur lauschen. 35 € pro Person, Kinder bis 10 Jahre frei, Halbtagestouren oder Wunschtermine auf Anfrage


Kalkenzian
Di
18
Sep
2018
Söllereck Talstation 09:30 Uhr

Geologisch-botanische Wanderung am Söllereck

Jeden Dienstag von 01.05. bis 06.11. 2018 im Auftrag der Söllereckbahn, für Benutzer der Söllereckbahn frei, Anmeldung nicht erforderlich! Treffpunkt: Söllereckbahn Talstation

Am Söllereck finden wir auf engstem Raum sehr verschiedene alpine Lebensräume mit einer großen Vielfalt an faszinierenden Pflanzen und Tieren. Lernen Sie die farbenprächtige Alpenflora kennen und erfahren Sie, wie der Gesteinsuntergrund bestimmt, was darauf wächst. Nicht das Wandern steht im Mittelpunkt, sondern Schauen und Staunen über die Fülle an Farben, Spezialisten und Überlebenskünstlern.
Naturgenuss pur und etwas verstehen von den Zusammenhängen der Natur in den Bergen!

Wir empfehlen feste Wanderschuhe mit Profilsohle, Sonnen- und Wetterschutz und eine Kleinigkeit zu trinken. Familien mit Kinder sind herzlich willkommen! Wir begehen leichte Bergwege mit Steigungen, die nicht kinderwagentauglich sind.

ÖPNV-Verbindung: Buslinie 1 (Walserbus) ab Oberstdorf Busbahnhof oder Baad / Riezlern Post, Haltestelle Söllereckbahn, von dort ca. 5 Minuten zu Fuß.


Bergwald
Do
20
Sep
2018
Hotel Birgsauer Hof 10:00 Uhr

Birgsauer Naturführung

Anmeldungen Hotel Birgsauer Hof bis Mittwoch um 12:00 Uhr unter der Telefonnummer +49 8322 / 9 69 00.

Unsere Naturführerin Irmela Fischer nimmt Sie fast jeden Donnerstag mit auf eine erlebnisreiche Reise in das schöne Stillachtal.
Bei der gemütlichen Wanderung von 10:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr erfahren Sie mehr über Flora und Fauna und die Arbeit der Alphirten.

Für Hotelgäste kostenfrei, externe Teilnehmer gehen für 5,00 € mit auf die interessante Wanderschaft.


Gr. Sterndolde (2)
Mo
24
Sep
2018
09:30 Uhr

Allgäunah – Natur und Landschaft auf der Spur ...

Fast jeden Montag 9.30 bis ca. 14.30 Uhr - Von Alpenblumen und Bergmolchen über Flyschgestein und Landschaftsgeschichte bis zu Überlebenskünstlern und Zaunkönig.

Fast jede Woche auf einer anderen, leicht begehbaren Route abhängig von Witterung und Wegbeschaffenheit in gemäßigtem Tempo mit vielen Pausen zum Schauen, Entdecken und auf die Töne der Natur lauschen. 35 € pro Person, Kinder bis 10 Jahre frei, Halbtagestouren oder Wunschtermine auf Anfrage


Kalkenzian
Di
25
Sep
2018
Söllereck Talstation 09:30 Uhr

Geologisch-botanische Wanderung am Söllereck

Jeden Dienstag von 01.05. bis 06.11. 2018 im Auftrag der Söllereckbahn, für Benutzer der Söllereckbahn frei, Anmeldung nicht erforderlich! Treffpunkt: Söllereckbahn Talstation

Am Söllereck finden wir auf engstem Raum sehr verschiedene alpine Lebensräume mit einer großen Vielfalt an faszinierenden Pflanzen und Tieren. Lernen Sie die farbenprächtige Alpenflora kennen und erfahren Sie, wie der Gesteinsuntergrund bestimmt, was darauf wächst. Nicht das Wandern steht im Mittelpunkt, sondern Schauen und Staunen über die Fülle an Farben, Spezialisten und Überlebenskünstlern.
Naturgenuss pur und etwas verstehen von den Zusammenhängen der Natur in den Bergen!

Wir empfehlen feste Wanderschuhe mit Profilsohle, Sonnen- und Wetterschutz und eine Kleinigkeit zu trinken. Familien mit Kinder sind herzlich willkommen! Wir begehen leichte Bergwege mit Steigungen, die nicht kinderwagentauglich sind.

ÖPNV-Verbindung: Buslinie 1 (Walserbus) ab Oberstdorf Busbahnhof oder Baad / Riezlern Post, Haltestelle Söllereckbahn, von dort ca. 5 Minuten zu Fuß.


Bergwald
Do
27
Sep
2018
Hotel Birgsauer Hof 10:00 Uhr

Birgsauer Naturführung

Anmeldungen Hotel Birgsauer Hof bis Mittwoch um 12:00 Uhr unter der Telefonnummer +49 8322 / 9 69 00.

Unsere Naturführerin Irmela Fischer nimmt Sie fast jeden Donnerstag mit auf eine erlebnisreiche Reise in das schöne Stillachtal.
Bei der gemütlichen Wanderung von 10:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr erfahren Sie mehr über Flora und Fauna und die Arbeit der Alphirten.

Für Hotelgäste kostenfrei, externe Teilnehmer gehen für 5,00 € mit auf die interessante Wanderschaft.


Gr. Sterndolde (2)
Mo
01
Okt
2018
09:30 Uhr

Allgäunah – Natur und Landschaft auf der Spur ...

Fast jeden Montag 9.30 bis ca. 14.30 Uhr - Von Alpenblumen und Bergmolchen über Flyschgestein und Landschaftsgeschichte bis zu Überlebenskünstlern und Zaunkönig.

Fast jede Woche auf einer anderen, leicht begehbaren Route abhängig von Witterung und Wegbeschaffenheit in gemäßigtem Tempo mit vielen Pausen zum Schauen, Entdecken und auf die Töne der Natur lauschen. 35 € pro Person, Kinder bis 10 Jahre frei, Halbtagestouren oder Wunschtermine auf Anfrage


Kalkenzian
Di
02
Okt
2018
Söllereck Talstation 09:30 Uhr

Geologisch-botanische Wanderung am Söllereck

Jeden Dienstag von 01.05. bis 06.11. 2018 im Auftrag der Söllereckbahn, für Benutzer der Söllereckbahn frei, Anmeldung nicht erforderlich! Treffpunkt: Söllereckbahn Talstation

Am Söllereck finden wir auf engstem Raum sehr verschiedene alpine Lebensräume mit einer großen Vielfalt an faszinierenden Pflanzen und Tieren. Lernen Sie die farbenprächtige Alpenflora kennen und erfahren Sie, wie der Gesteinsuntergrund bestimmt, was darauf wächst. Nicht das Wandern steht im Mittelpunkt, sondern Schauen und Staunen über die Fülle an Farben, Spezialisten und Überlebenskünstlern.
Naturgenuss pur und etwas verstehen von den Zusammenhängen der Natur in den Bergen!

Wir empfehlen feste Wanderschuhe mit Profilsohle, Sonnen- und Wetterschutz und eine Kleinigkeit zu trinken. Familien mit Kinder sind herzlich willkommen! Wir begehen leichte Bergwege mit Steigungen, die nicht kinderwagentauglich sind.

ÖPNV-Verbindung: Buslinie 1 (Walserbus) ab Oberstdorf Busbahnhof oder Baad / Riezlern Post, Haltestelle Söllereckbahn, von dort ca. 5 Minuten zu Fuß.


Bergwald
Do
04
Okt
2018
Hotel Birgsauer Hof 10:00 Uhr

Birgsauer Naturführung

Anmeldungen Hotel Birgsauer Hof bis Mittwoch um 12:00 Uhr unter der Telefonnummer +49 8322 / 9 69 00.

Unsere Naturführerin Irmela Fischer nimmt Sie fast jeden Donnerstag mit auf eine erlebnisreiche Reise in das schöne Stillachtal.
Bei der gemütlichen Wanderung von 10:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr erfahren Sie mehr über Flora und Fauna und die Arbeit der Alphirten.

Für Hotelgäste kostenfrei, externe Teilnehmer gehen für 5,00 € mit auf die interessante Wanderschaft.


Gr. Sterndolde (2)
Mo
08
Okt
2018
09:30 Uhr

Allgäunah – Natur und Landschaft auf der Spur ...

Fast jeden Montag 9.30 bis ca. 14.30 Uhr - Von Alpenblumen und Bergmolchen über Flyschgestein und Landschaftsgeschichte bis zu Überlebenskünstlern und Zaunkönig.

Fast jede Woche auf einer anderen, leicht begehbaren Route abhängig von Witterung und Wegbeschaffenheit in gemäßigtem Tempo mit vielen Pausen zum Schauen, Entdecken und auf die Töne der Natur lauschen. 35 € pro Person, Kinder bis 10 Jahre frei, Halbtagestouren oder Wunschtermine auf Anfrage


Kalkenzian
Di
09
Okt
2018
Söllereck Talstation 09:30 Uhr

Geologisch-botanische Wanderung am Söllereck

Jeden Dienstag von 01.05. bis 06.11. 2018 im Auftrag der Söllereckbahn, für Benutzer der Söllereckbahn frei, Anmeldung nicht erforderlich! Treffpunkt: Söllereckbahn Talstation

Am Söllereck finden wir auf engstem Raum sehr verschiedene alpine Lebensräume mit einer großen Vielfalt an faszinierenden Pflanzen und Tieren. Lernen Sie die farbenprächtige Alpenflora kennen und erfahren Sie, wie der Gesteinsuntergrund bestimmt, was darauf wächst. Nicht das Wandern steht im Mittelpunkt, sondern Schauen und Staunen über die Fülle an Farben, Spezialisten und Überlebenskünstlern.
Naturgenuss pur und etwas verstehen von den Zusammenhängen der Natur in den Bergen!

Wir empfehlen feste Wanderschuhe mit Profilsohle, Sonnen- und Wetterschutz und eine Kleinigkeit zu trinken. Familien mit Kinder sind herzlich willkommen! Wir begehen leichte Bergwege mit Steigungen, die nicht kinderwagentauglich sind.

ÖPNV-Verbindung: Buslinie 1 (Walserbus) ab Oberstdorf Busbahnhof oder Baad / Riezlern Post, Haltestelle Söllereckbahn, von dort ca. 5 Minuten zu Fuß.


Bergwald
Do
11
Okt
2018
Hotel Birgsauer Hof 10:00 Uhr

Birgsauer Naturführung

Anmeldungen Hotel Birgsauer Hof bis Mittwoch um 12:00 Uhr unter der Telefonnummer +49 8322 / 9 69 00.

Unsere Naturführerin Irmela Fischer nimmt Sie fast jeden Donnerstag mit auf eine erlebnisreiche Reise in das schöne Stillachtal.
Bei der gemütlichen Wanderung von 10:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr erfahren Sie mehr über Flora und Fauna und die Arbeit der Alphirten.

Für Hotelgäste kostenfrei, externe Teilnehmer gehen für 5,00 € mit auf die interessante Wanderschaft.


Gr. Sterndolde (2)

Kontakt

Allgäunah
Irmela Fischer
Im Steinach 14
87561 Oberstdorf
Mobil 0160 989 394 67

Heilsame Wege

Durch Beratung & Begleitung in der Natur Klarheit und Lösungen finden, Heilung und innere Stärkung, wieder in der Natur ankommen und deinem Seelenweg folgen.
Probiere es aus!

Natur & Landschaft auf der Spur

Die Wunder der Natur im Detail entdecken, besondere Knospen, betörende Düfte, Alpenblumen und Heilkräuter, Witterungsanpassungen der Natur,Tierspuren, Wissenswertes zur Kultur.

Anfrage

Du Interessierst Dich für eine Tour, möchtest ein individuelles Angebot oder hast noch Fragen? Dann schreibe mir einfach - ich freue mich auf Deine Nachricht!